Mehr Bewegung für Kinder durch Trampolinspringen

Fast jeder nimmt sich für das neue Jahr etwas vor, mehr Bewegung und regelmäßiger Sport sind fester Bestandteil guter Neujahrsvorsätze. In Ergänzung mit gesunder Ernährung und ein bisschen Disziplin können diese Vorsätze zu einer gesunden Lebensweise und einem gesteigerten Wohlbefinden beitragen. Das haben viele Erwachsene bereits für sich erkannt, während im Freizeitprogramm vieler Jugendlicher und Kinder ausreichende Bewegung noch immer einen zu kleinen Teil darstellt. Eine spaßige Abwechslung, die dem entgegenwirkt, kann das Trampolinspringen sein.

Bild © istock.comImgorthand

Bild © istock.comImgorthand

Mehr als 3,5 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland sind übergewichtig, die Gründe dafür vielfältig: Mangelndes Selbstbewusstsein, Frust in der Schule oder zu wenig Bewegung im Freien, weil die Zeit zu Hause nur vor dem Fernseher oder an der Spielekonsole verbracht wird. Viele Kinder wissen nicht, wie sich außerhalb ihres Zimmers beschäftigen sollen. Hier kann eine Erziehung helfen, die schon früh viel Bewegung und sportliche Aktivitäten im Tagesprogramm der Kinder vorsieht. Diese stärkt nicht nur die Motorik und Leistungsfähigkeit der Kinder, sondern bereitet ihnen auch Spaß, wenn sich sie mit Gleichaltrigen sportlich betätigen können. Welche Vorteile das noch haben kann, lesen Sie hier.

Der Spaß am Hüpfen fördert Ausdauer und Fitness

Sportliche Früherziehung kann entweder in einem Verein beginnen, der Kinder und Jugendliche schon von klein auf an Mannschafts- oder Einzelsportarten heranführt und einen gesunden Ehrgeiz fördert, oder mit mehr Bewegung im eigenen Zuhause zusammen mit den Eltern. Regelmäßige Bewegung im Garten, Hof, auf der Spielstraße oder dem Spielplatz bringt Kindern viel Spaß und Freude. Ein Highlight kann dabei auch der Einsatz von Sportgeräten für Zuhause sein. Besonders beliebt sind darunter Trampoline, die Kindern lange Zeit viel Freude bereiten. Ob Mini-Trampoline im Wohnzimmer oder große Sprunggeräte im Garten für mehrere Personen – man kann seine Kinder vom Hüpfen kaum noch abhalten. Für einen sicheren Spaß können Netze oder Aufstiegshilfen angebracht werden, wie man sie neben vielen Trampolinmodellen auf jumpmax.de findet. Bei größeren Modellen können Kinder mit ihren Freunden zusammen springen – und bewegen sich ganz natürlich und mit großer Freude daran. Trampolinspringen an sich ist eine sehr effektive Methode, die Ausdauer zu stärken und Kalorien zu verbrennen. Wenn es mit dem natürlichen Drang zur Bewegung verknüpft wird, den Kinder hegen, stellt es eine gute Methode dar, Kinder mit Spaß an ausreichend Bewegung heranzuführen und einem Übergewicht früh entgegenzuwirken.

In Kombination mit einer gesunden uns ausgewogenen Ernährung für Kinder und Jugendliche ist so für ihr Wohlbefinden gesorgt, dass gute Neujahrsvorsätze für sie kein Thema sein sollten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert