Archiv des Tags ‘Energie im Job’

Mehr Zeit mit Zeitmanagement

Dienstag, den 17. November 2009

Kennen Sie auch die Arbeitstage, an denen Sie das Gefühl so rein gar nichts geschafft zu haben? Mit einem effektiven Zeitmanagement lernen Sie, diesen Arbeitstagen aus dem Weg zu gehen und Ihre Zeit sinnvoller und effizienter zu nutzen. Auch wenn dies nicht immer einfach ist, denn oft lauern uns die Zeitdiebe auf und versuchen uns unsere Zeit zu stehlen. Ein Schwätzchen hier, eine überflüssige Frage dort und bevor man sich umsieht befindet man sich bereits in der Mittagspause und der Tag ist fast gelaufen. Lernen Sie daher Ihre Zeit richtig einzuteilen und Prioritäten zu setzen und schlagen Sie den Zeitdieben & Co ein Schnippchen.

Weitere interessante Tipps zum Thema Zeitmanagement finden Sie übrigens auch HIER.

Powerfood im Job

Dienstag, den 7. April 2009

Eine Frage: Was benötigen Sie auf jeden Fall, wenn Sie mit dem Auto nach Italien fahren wollen? Richtig, Sie benötigen Benzin, denn ohne Bezin können Sie ein noch so tolles Auto fahren, es wird sich nicht bewegen. Noch eine Frage: Was benötigen Sie für einen anstrengenden Arbeitstag? Genau, Sie benötigen ebenfalls Benzin,  auch wenn wir es für Sie Powerfood im Job nennen. Powerfood gibt Ihnen zum richtigen Zeitpunkt, die nötige Energie, die Sie benötigen, um Höchstleistungen am Arbeitsplatz zu erbringen. Bananen eignen sich z.B. hervorragend als Powernahrung und versorgen den Körper mit frischer Energie am Arbeitsplatz. Übrigens, der Fruchtzucker der leicht bräunlichen Bananen wird schneller vom Körper aufgenommen, als der von den noch unreifen Bananen.

on the go

Für den kleinen Hunger für zwischendurch empfehlen wir Ihnen Nüsse. Nüsse sind reich an gesunden Fetten und liefern zusätzlich eine hohe Menge an Eiweiß. Ein weiterer Vorteil: Sie halten lange satt und schenken Ihnen neue Energie am Arbeitsplatz. Achten Sie beim Verzehr darauf nicht die ganze Packung auf einmal zu verputzen, damit sich der hohe Fettanteil nicht auf den Hüften absetzt. 5 – 10 Nüsse sind die ideale Menge für neue Energie im Job.

Mehr Powerfood im Job finden Sie HIER.

Erfrischende Energie im Job

Dienstag, den 17. März 2009

Auch wenn es nach einem schönem Wochenende nicht immer leicht fällt wieder in die Arbeit zu gehen, weist der Körper gerade zum Wochenstart die größten Kraft- und Energiewerte auf. Je nachdem wie partyintensiv das Wochenende war, startet der Körper nach einer kurzen Anlaufphase energiegeladen in die neue Woche und eigentlich könnte es auch so weitergehen. Leider sorgen häufig die Arbeits- und Stressbelastung dafür, dass die erholsamen Gedanken an das letzte Wochenende schnell verflogen sind und die Arbeitsrealität einen wieder einholt.

305617_r_k_by_ernst-rose_pixeliode
Trinken Sie mindestens 1,5-2 Liter am Tag

Auch wenn Sie Arbeitsstress & Co oft nicht vermeiden oder zumindest schwer beeinflussen können, so können Sie doch etwas dafür tun, dass Ihr Körper in einem gesunden Gleichgewicht bleibt. Den Wasserhaushalt sollten Sie dabei besonders im Auge behalten.  Mindestens 1,5-2 Liter dürfen es täglich sein, die Sie an Flüssigkeit zu sich nehmen. Vermeiden Sie dabei zuckerhaltige Getränke, wie Cola, Limonade oder Eistees. Am besten eignen sich Wasser, Mineralwasser oder ungesüsste Tees.

Unser Fitelio Tipp für den Arbeitsplatz:
Stellen Sie sich an Ihren Arbeitsplatz  ein Glas (ca. 0,4l), dass Sie stets mit Flüssigkeit füllen. Gläser erleichtern im Vergleich zu Flaschen das regelmäßige Trinken. Zudem trinken Sie aus einem Glas mehr, als aus einer Flasche.

Weitere Tipps für den Arbeitsplatz finden Sie HIER.